ecoletheler.ch

Bildung & Arbeit

  • Laut eines Berichts, vom 12. Dezember vorigen Jahres, der UNO und der pakistanischen Regierung steht es um die Allgemeinbildung Pakistans schlecht. Fast die Hälfte aller Kinder des Landes im Grundschulalter besucht keine Bildungseinrichtung. Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Mädchen, die von dieser Misère sehr stark betroffen sind. Nur eins von vier Mädchen im erwähnten Alter darf […]

Letzte Artikel

Soll zukünftig im Kindergarten nur noch Mundart gesprochen werden? Darüber stimmen die Stimmberechtigten des Kantons Luzern am 22. September ab.

Der Norden Europas verblüfft uns in den PISA Studien immer wieder mit den hervorragenden Leistungen seiner Schüler. Das erfolgreiche Schulsystem in Finnland überzeugt durch ganzheitliches Lernen für alle- unabhängig vom Geldbeutel.

Ab dem ersten Januar dieses Jahres ergeben sich einige Veränderungen in den Bereichen der Bildung und Volkswirtschaft. Beide Departements werden im Jahr 2013 zusammengelegt und unterliegen nun nur noch einem Bundesrat. Somit ergibt sich, dass Bundesrat Ammann-Schneider alleiniger Chef der Bildung wird. Alle Lehrlinge, Studenten und Forscher unterstehen nun nach langjährigem und starkem Druck des Parlaments nur noch einer Verwaltungseinheit. Grund hierfür war vor allem die grosse Ineffizienz, welche die […]

Hochbegabte Kinder können sich ohne die richtige Förderung schnell unterfordert fühlen. Nötig ist eine individuelle Unterstützung, bei der auf die speziellen Stärken und Wünsche des Kindes eingegangen wird. Auf staatlichen Schulen sprengt eine solche Förderung oft die Kapazitäten der Lehrer. Obwohl zwar Budgets für Begabtenförderung existieren, bleibt deren Förderung oft auf der Strecke. Die Gründe dafür sind meist Unklarheiten hinsichtlich der Art der Förderung wie auch der Zuständigkeiten.